Staged Authenticity in Migrant Literature in Selected GermanLanguage Novels after 2015


Abstract

Migrant literature is a part of the Culture of Remembrance. However, its task is not to record the objective facts, but rather portray subjective experiences. In order to become a part of the collective memory; however, its truth content must be verifiable and objectively true. For this reason, among others, the majority of works of migrant literature work on several text levels with different procedures for generating authenticity.


Keywords

migrant literature; Culture of Remembrance; authenticity

Andree M., Archäologie der Medienwirkung. Faszinationstypen von der Antike bis heute (Simulation, Spannung, Fiktionalität, Authentizität, Unmittelbarkeit, Geheimnis, Ursprung), Fink Verlag, München 2006.

Authentizität, [in:] G. Ueding (hg.), Historisches Wörterbuch der Rhetorik, Bd. 10: Nachträge A-Z, Berlin 2012, S. 79–91.

Badura B.A., Migration erzählen. Am Beispiel von gehen, ging, gegangen von Jenny Erpenbeck und Widerfahrnis von Bodo Kirchhoff, „Transfer. Reception Studies” 2018, Bd. 3, S. 43–74, DOI: http://dx.doi.org/10.16926/trs.2018.03.01.

Barthes R., Mythen des Alltags, übers. von H. Scheffel, Suhrkamp, Frankfurt am Main 1981 [1964].

Bernhardt, Ch., Sabrow M., Saupe A. Authentizität und Bauerbe. Transdisziplinäre Perspektiven, [in:] dies. (hg.), Gebaute Geschichte. Historische Authentizität im Stadtraum, Wallstein Verlag, Göttingen 2017, S. 9-22.

Derrida J., Die Struktur, das Zeichen und das Spiel im Diskurs der Wissenschaften vom Menschen, [in:] ders., Die Schrift und die Differenz, übers. von Rodolphe Gasché, Suhrkamp, Frankfurt am Main 1976 [1966], S. 422–442.

Dieckmann I., Schoeps J.H. (hg.), Das Wilkomirski-Syndrom. Eingebildete Erinnerungen oder Von der Sehnsucht, Opfer zu sein, Pendo Verlag, Zürich 2002.

Erpenbeck J., gehen, ging, gegangen, Knaus, München 2015.

Feige M., Big Brother-TV. Wie Reality Soaps das Fernsehen verändern, Schwarzkopf & Schwarzkopf, Berlin 2001.

Finck A., Autobiographisches Schreiben nach dem Ende der Autobiographie, Erich Schmidt, Berlin 1999.

Foucault M., Die Ordnung der Dinge. Eine Archäologie der Humanwissenschaften, über. von U. Koppen, Suhrkamp, Frankfurt am Main 1966.

...alias Wilkomirski. Die Holocaust-Travestie. Enthüllung und Dokumentation eines literarischen Skandals, hg. von D. Ganzfried, Jüdische Verlagsan-stalt, Berlin 2002.

Goertz H.-J., Geschichte, Erfahrung und Wissenschaft, [in:] Geschichte. Ein Grundkurs, hg. von H.-J. Goertz, Rowohlt, Reinbek bei Hamburg 1998, S. 15–41.

Iser W., Der Akt des Lesens. Theorie ästhetischer Wirkung (4. Aufl.), Fink, München 1994 [1976].

Jauß H.R., Ästhetische Erfahrung und literarische Hermeneutik (4 Aufl.), Suhrkamp, Frankfurt am Main, 1984 [1977].

Kath E., Foulkes D., On the Uses of the Mass Media as ‘Escape’. Clarification of a Concept, „Public Opinion Quarterly“ 26, 1962, S. 377–388.

Kirchhoff B., Widerfahrnis. Eine Novelle, Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2016.

Klapper J.T., The Effects of Mass Communication. The Free Press, New York 1960.

Knaller S., Ein Wort aus der Fremde. Geschichte und Theorie des Begriffs Authentizität, Winter, Heidelberg 2007.

Knaller S., Genealogie des ästhetischen Authentizitätsbegriffs, [in:] Authentizität. Diskussionen eine ästhetischen Begriffs, hg. von S. Knaller, H. Müller, Wilhelm Fink Verlag, München 2006, S. 17–35.

Knaller S., Müller H., Einleitung. Authentizität und kein Ende, [in:] Authentizität. Diskussionen eine ästhetischen Begriffs, hg. von S. Knaller, H. Müller, Wilhelm Fink Verlag, München 2006, S. 7–16.

Krämer S., Zum Paradoxon von Zeugenschaft im Spannungsfeld von Personalität und Depersonalisierung. Ein Kommentar über Authentizität in fünf Thesen, [in:] Renaissance der Authentizität?, hg. von M. Rössner & H. Uhl, transcript, Bielefeld 2012, S. 15–26.

Leibniz-Forschungsverbund, URL: http://www.leibniz-historische-authentizitaet.de [letzter Zugriff: 28.09.2019].

Othmann R., Vierundsiebzig, ein Text im Rahmen der 43. Tage der deutsch-sprachigen Literatur in Klagenfurt, URL: https://files.orf.at/vietnam2/files/bachmannpreis/201918/vierundsiebzig_ronya_othmann_671090.pdf [letzter Zugriff: 20.09.2019].

Platon, Werke. Griechisch und deutsch, hg. von G. Eigler, übers. von F.D.E. Schleiermacher, Bd. 1-8, hier Bd. 3, Wiss. Buchgesellschaft, Darmstadt 1990 [Kratylos 439a].

Sabrow M., Frei N. (hg.), Die Geburt des Zeitzeugen nach 1945, Wallstein Ver-lag, Göttingen 2012.

Sansico V., Hoaxesand the Memory of the Second World War: from Un Héros très discret to Misha Defonseca, [in:] Framing Narratives of the Second World War and Occupation in France, 1939–2009, hg. von M. Atack, Ch. Lloyd, New Readings, Manchester 2012, S. 138–147.

Saupe A., Historische Authentizität: Individuen und Gesellschaften auf der Suche nach dem Selbst – ein Forschungsbericht, „H-Soz-Kult“, 15.08.2017, URL: http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/forum/2017-08-001 [letz-ter Zugriff: 20.09.2019].

Schicha Ch., Nieland J.-U., „Big Brother“ und die Folgen, [in:] Das Private in der öffentlichen Kommunikation. Big Brother und die Folgen, hg. von Martin K.W. Schweer, Ch. Schicha, J.-U. Nieland, Halem, Köln 2002, S. 424–442.

Schwering G., Über das Auge triumphiert der Blick. Perspektiven des Voyeurismus, [in:] Big Brother Beobachtungen, hg. von F. Balke, transcript, Biele-feld 2000, S. 129–150.

Vice S., Textual Deceptions. False Memoirs and Literary Hoaxes in the Contemporary Era, Edinburgh University Press, Edinburgh 2014.

Wegener C., Reality-TV. Fernsehen zwischen Emotion und Information. Leske & Budrich, Opladen 1994.

Wenninger R., Künstlerische Authentizität. Philosophische Untersuchung eines umstrittenen Begriffs, Königshausen & Neumann, Würzburg 2009.

Zusammenfassung der Diskussion über den Text von Ronya Othmann, URL: https://bachmannpreis.orf.at/stories/2987619/ [letzter Zugriff: 18.09.2019].


Published : 2019-12-30


Badura, A. B. (2019). Staged Authenticity in Migrant Literature in Selected GermanLanguage Novels after 2015. Transfer. Reception Studies, 4, 165-177. https://doi.org/10.16926/trs.2019.04.10

Anna Bożena Badura  bozena_badura@yahoo.de
Universität Duisburg-Essen (Essen)   Germany
https://orcid.org/0000-0002-4875-689X